Alle Kriterien

Pollenschutzgitter

Fast während des gesamten Jahres fliegen in der Luft Pollen. Die in den Pollen enthaltenen Allergene können bei Menschen mit Allergien nicht nur im Freien, sondern auch in Innenräumen heftige Beschwerden verursachen.

Pollenschutzgewebe, die in die Fensterrahmen eingelassen sind, halten von außen kommende Pollen zurück, so dass die Pollen am Eindringen in die Wohnräume weitestgehend gehindert werden und Allergiker auch in den besonders pollenreichen Sommermonaten lüften können.

ECARF zeichnet Pollenschutzgitter aus, die durch ihre besondere Effektivität die Lebensqualität für Pollenallergiker nachweislich verbessern.

Unsere Zertifizierungspartner